Metanavigation - Deutsch

Die Chipkarte

Die Chipkarte des Studierendenwerk Stuttgart

Studierende bzw. Mitarbeiter der Hochschulen in unserem Betreuungsgebiet, die einen gültigen Studierenden- bzw. Mitarbeiterausweis in Form einer Chipkarte haben, können diese aufgeladen als bargeldloses Zahlungsmittel in den gastronomischen Einrichtungen nutzen. Mitarbeiter der Universität Stuttgart haben die Möglichkeit, beim Dezernat Personal dafür eine Bedienstetenkarte zu beantragen.

 

Gäste können entweder bar zahlen oder für 15 Euro eine Chipkarte/Gästekarte mit Bezahlfunktion beim Studierendenwerk Stuttgart am Info-Point erhalten. Darin enthalten sind 10 Euro Pfand und 5 Euro Startguthaben.

 

Wichtige Hinweise

  • Ist eine Chipkarte abgelaufen, muss diese rechtzeitig verlängert werden.
  • Ist eine Chipkarte ungültig, berechnen wir den Gästepreis.

Defekt

Bei technisch defekten Karten erhalten Sie kostenlos eine neue Chipkarte und Ihr Guthaben wird übertragen. Dafür benötigen wir jedoch eine gewisse Zeit.